Erste Freibadnacht in Schwalmstadt

Der Freibadverein Schwalmstadt lädt zur ersten Freibadnacht ins Freibad nach Ziegenhain ein:
29. Juli 2022, 19:00 Uhr bis 30. Juli 2022, 9:00 Uhr

Unter dem Motto “Schwimmen und Zelten unter Sternen” stehen die Türen des Freibades Badegästen und Campern eine Nacht lang offen.

Eine vom Freibadverein organisierte Badeaufsicht wird für sicheres Schwimmen sorgen und ein kleines Rahmenprogramm lässt keine Langeweile aufkommen. Und damit wir das Ende des Beckens auch im Dunkeln noch sehen können, unterstützt das THW mit einer Fluchtlichtanlage. Der Eintritt kostet altersunabhängig 1 EUR pro Person und kommt dem Freibad über den Freibadverein wieder zugute.

 

„Einfach mitmachen” heißt es bei den angebotenen Aktionen:  

29. Juli 2022

  • 19:00 Uhr – Kickbox-Schnuppertraining mit Mario
  • 20:00 Uhr – Zumba mit Yvonne
  • 21:00 Uhr – Wassergymnastik mit Lena

Mit dem Spielepool der Jugendpflege Schwalmstadt kann auf der Wiese getobt und gespielt werden.

 

30. Juli 2022

  • 8:30 Uhr – Yoga mit Sarah (SARAH vital/ Reha Vital in Ziegenhain)

 

 

 

Im Nichtschwimmerbecken wird die Wasserkrake für Spaß sorgen und im Sandkasten warten Edelsteine darauf, gefunden zu werden. Der Kiosk wird an diesem Abend länger geöffnet haben, so dass das Abendessen mal nicht selbst zubereitet werden muss.

 

 

Mit dem Zelt ins Freibad

Wer im Freibad zelten möchte ist herzlich willkommen, sein Zelt ab 19:00 Uhr auf der Liegewiese aufzubauen. Bitte nicht vergessen, sich bis 25. Juli 2022 unter freibadverein.schwalmstadt@gmail.com mit Namen und Altersangaben aller Personen, die übernachten möchten, anzumelden. Für das Frühstück am nächsten Morgen stellt der Freibadverein Brötchen, Kaffee und Milch. Geschirr und den Lieblingsbrötchenbelag bringt jeder selbst mit.

 

Der Vorstand des Freibadverein Schwalmstadt freut sich auf viele große und kleine Gäste, die bei hoffentlich guten Witterungsbedingungen das erste Nachschwimmen genießen können und bedankt sich bei hr3 für die Unterstützung bei der Suche nach Rettungsschwimmern für die Badeaufsicht.

 

Bitte beachten: An alle Minderjährigen und jungen Erwachsene: Denkt bitte an eure Ausweise und Muttizettel, wenn ihr ohne eure Eltern ins Freibad kommt. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren können nur in Begleitung einer personensorgeberechtigten oder erziehungsbeauftragten Person im Freibad übernachten. (Jugendschutzgesetz)

Teilen mit: